Honorar


Rücksprung zum Hauptmenü
Rücksprung zum Submenü Gesamtvorhaben
Rücksprung zum Submenü Einzeloperationen
Rücksprung zum Submenü Coriolan

Operation “Coriolan 9”: Honorar

Version 03 vom 28.02.2016

Nachtrag vom 28.02.2016
Verteiler: Ebony (bal) Grecco (bce) Pummel (bek)

Der Forderungsbetrag wird um weitere 400 000 Euro erhöht, zusätzlich zu Pummel (bek) und zu mir treten Ebony (bal) und Grecco (bce) als Begünstigte hinzu.
Die Gesamtforderung aus “Coriolan 9”: Honorar beträgt somit

800 000 Euro (achthunderttausend)


Forderungsgrund und ursprüngliche Höhe

Die Forderung steht im Zusammenhang mit dem Tod eines österreichischen Staatsangehörigen aus dem damaligen Bezirk Radkersburg (Steiermark) im April 1979.
Es handelt sich um einen Betrag von

400 000 (vierhunderttausend)

Der Betrag war nach mehrfachen Fristverlängerungen zuletzt zum 01. Juli 2013 fällig gestellt.

Zahlungsmodalitäten

Schenkungen, wie unter „05.4 Coriolan“ im „Einzeloperationen-Submenü“ beschrieben.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Profil
Abmelden